koality-small
Marketplace

Shopware 6 Business Monitoring Plugin

Website Monitoring Magazin

koality.io wurde konzipiert, um alle wichtigen Daten aus Nutzer- bzw. Browsersicht zu erfassen, sie zu sammeln, zu analysieren und bei Problemen zu alarmieren. Diese "von außen Ansicht" hilft dabei, Fehler zu finden und einen Online-Shop zu optimieren. Und dies sehr effizient und mit wenig Einrichtungsaufwand.

Um diesen Ansatz zu ergänzen, liefert koality.io eine Vielzahl von Plugins. Diese sind so konzipiert, dass sie die Business- bzw. Innenansicht eines Online-Shops mit in die Überwachung nehmen. Dies sind beispielsweise die getätigten Verkäufe oder die Newsletter-Anmeldungen. Ziel ist es bei Einbrüchen dieser Werte ebenfalls zu alarmieren, sodass kein Ausfall mehr unbemerkt bleibt.

Umfang

Das Shopware 6 Business Monitoring Plugin bietet bereits sehr viele Metriken und KPIs, die dabei helfen seinen Online-Shop reibungslos zu betreiben. Nichtsdestotrotz wird das Plugin vom koality.io-Team kontinuierlich weiterentwickelt. Die aktuellen Features beinhalten:

Anzahl Verkäufe pro Stunde

Die wohl wichtigste Kennzahl im E-Commerce sind die getätigten Umsätze. Mit unserem Shopware 6 Plugin messen wir kontinuierlich die Anzahl der Verkäufe in der letzten Stunde. Dabei unterscheiden wir zwei Zeiten: Haupt- und Nebengeschäftszeiten. Sobald die Anzahl der Verkäufe unter einen kritischen Wert fällt, wird ein Alarm gesendet. So können wir sicherstellen, dass Probleme im Shop möglichst schnell gefunden werden und Umsatzeinbrüche nur sehr kurz vorhanden sind.

Aktivierte Produkte

Häufig werden Produktdaten in einen Online-Shop durch einen Import aus anderen Systemen generiert. Falls dabei etwas schiefgeht, so fehlen häufig Produkte. Wenn es nicht alle sind, die auf einmal aus dem Shop entfernt wurden, so muss dies nicht sofort auffallen. Unser Shopware-Plugin überprüft kontinuierlich die Anzahl der aktivierten Produkte im Shop und alarmiert, sobald diese unter einen kritischen Schwellwert fallen. So finden wir die kritischsten Import-Fehler in wenigen Augenblicken.

Veraltete Plugins

Die größten Sicherheitslücken in Online-Shops werden durch veraltete Plugins und Shop-Versionen generiert. Aus diesem Grund alarmiert unser Plugin, sobald eine bestimmte Anzahl von Plugins veraltet ist.

Neue Newsletter-Anmeldungen letzte 24 Stunden

Der Newsletter ist im E-Commerce immer noch einer der größten Verkaufskanäle. Deswegen ist es wichtig die Anzahl der neuen Newsletter-Anmeldungen im Blick zu haben. Wir haben uns dazu entschieden, die letzten 24 Stunden als Messzeitraum zu wählen.

Offene Warenkörbe (beta)

Diese Business-Metrik befindet sich noch im Beta-Status. Nicht, weil sie nicht korrekte Werte liefert, sondern weil wir noch sicher sind, wie groß die Aussagekraft der Zahl ist. Prinzipiell messen wir die Anzahl der offenen Warenkörbe. Die Theorie dahinter ist, dass ein offener Warenkorb, der sich nicht in einen Kauf konvertiert, ein potenzielles Problem sein kann. Wir wissen aber auch, dass diese Zahl durch sehr viele Faktoren beeinflusst sein kann. Kampagnen, die man gerade fährt, Anzahl der Besucher allgemein, Erwähnungen auf anderen Seiten oder Preisaktionen. Alles kann Einfluss haben. Diese Metrik probieren wir also aus.

Installation

Wie man unser Shopware-Plugin installiert, findet ihr in unserem Service-Bereich. Dort wird alles Schritt für Schritt erklär, so dass man es auch ohne technisches Wissen schnell nutzen kann.

Open Source

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, das Plugin als Open Source zu veröffentlichen, weil wir glauben, dass es wichtig ist, dass jeder das Plugin als Grundlage verwenden kann, um die für sich wichtigen Metriken zu ergänzen und ggf. auch mit der Community danach zu teilen.

Schön, dass du unser Magazin liest. Was aber noch schöner wäre, ist, wenn du unseren Service einmal ausprobierst. koality.io bietet umfangreiches Website Monitoring speziell für Webprojekte. Erreichbarkeit, Performance, SEO, Sicherheit, Inhalt und Technik.

Ich möchte koality.io kostenlos ausprobieren